Mittwoch, 24. August 2016
OVB in Osnabrueck
Sie sind hier:   Startseite

Datenschutzerklärung


Datenschutz

Allgemeines
Es ist uns wichtig, Ihre Privatsphäre zu schützen. Das gilt natürlich auch für den Umgang mit Ihren Daten während Ihres Besuches unserer Website.

Wir erklären und beantworten hier Fragen zum Datenschutz im Umgang mit Ihren personenbezogenen Daten, insbesondere welche Daten wir sammeln und auswerten und wie diese Daten verwendet werden.

Automatisch gesammelte Informationen und deren Anonymität
Grundsätzlich können Sie das OVB-Internetangebot aufrufen, ohne Angaben über Ihre Person zu machen.

Ihr Besuch des OVB-Internetangebotes wird protokolliert. Hierbei werden nur folgende Daten erfasst:

  • Die Seite, von der aus unser Internetangebot angefordert wurde (Referrer),
  • die aktuell von Ihrem Rechner verwendete IP-Adresse,
  • die aufgerufenen Seiten,
  • Datum und Uhrzeit des Abrufs,
  • die übertragene Datenmenge,
  • die Meldung, ob der Abruf erfolgreich war,
  • das verwendete Betriebssystem,
  • der verwendete Internet-Browser,
  • die Anzahl der Besuche,
  • die durchschnittliche Verweilzeit.

Ein Personenbezug ist uns nicht möglich, da sich die IP-Adresse Ihres Rechners mit jeder Einwahl verändert. Wir erstellen mit den protokollierten Daten keine personenbezogenen Nutzerprofile. Die gespeicherten Informationen werden lediglich dazu verwendet, festzustellen, welche Seiten für Sie besonders interessant sind, um damit unser Angebot an Sie zu verbessern.

Verarbeitung personenbezogener Daten
Ohne Ihre ausdrückliche Einwilligung, die auch elektronisch erteilt werden kann, werden von der OVB keinerlei personenbezogene Daten erhoben, verarbeitet oder genutzt. Eine einmal erklärte Einwilligung kann jederzeit mit Wirkung für die Zukunft widerrufen werden.

Wenn Sie sich entschließen, uns persönliche Daten (wie z.B. Name, Anschrift oder Email-Adresse) zum Zweck der Kontaktaufnahme oder zu anderen Zwecken mitzuteilen, so werden diese Daten ausschließlich zu diesen Zwecken verwendet. Die Mitteilung solcher Daten erfolgt in jedem Fall freiwillig.

Ihre personenbezogenen Daten werden jeweils nur so lange gespeichert, bis der Zweck, zu dem sie uns anvertraut wurden, erfüllt ist. Falls Sie bereits vorher mit der Speicherung Ihrer Daten nicht mehr einverstanden sind oder die Daten unrichtig geworden sind, werden diese auf Ihre entsprechende Weisung hin gelöscht bzw. berichtigt.

Speichernde Stelle ist die OVB Vermögensberatung AG.

Cookies
Wir verwenden Cookies – das sind Dateien, die von einer Website auf Ihren Computer übertragen werden, während Sie diese Seite abrufen. Diese Dateien umfassen Informationen, durch die Ihre Nutzung der Seite effizienter und nutzbringender für Sie wird.

Wir setzen Cookies ein, um Ihnen die Navigation auf unserer Website zu vereinfachen. Cookies ermöglichen es uns, eine Website den Interessen des jeweiligen Nutzers anzupassen oder z.B. Benutzername und Passwort zu speichern, damit Sie dies nicht bei jedem Besuch erneut eingeben müssen.

Die meisten Browser sind so eingestellt, dass sie Cookies automatisch akzeptieren.  Sie können das Speichern von Cookies jedoch deaktivieren oder Ihren Browser so einstellen, dass er Sie benachrichtigt, sobald Cookies gesendet werden. Bei der Nutzung unseres Internetangebotes werden Sie dadurch nicht behindert.

Fragen und Anmerkungen
Ihre Fragen und Anmerkungen können Sie jederzeit per Email oder per Brief an folgende Adresse senden:

OVB Vermögensberatung AG
Datenschutzbeauftragter
Wolfgang Koch
Heumarkt 1
50667 Köln

Email: DSB@ovb.de

Öffentliches Verfahrensverzeichnis

Das Bundesdatenschutzgesetz (BDSG) sieht in § 4g BDSG vor, dass der Beauftragte für den Datenschutz jedermann in geeigneter Weise auf Antrag die folgenden Angaben entsprechend § 4e BDSG verfügbar zu machen hat.

Wir möchten diesem Gesetz nicht nur aus Pflicht nachkommen, sondern geben Ihnen diese Informationen gerne freiwillig an dieser Stelle.

1. Name der verantwortlichen Stelle:
OVB Vermögensberatung AG

2. Vorstände:
Michael Rentmeister (Vorstandsvorsitzender)
Oskar Heitz
Jürgen Kotulla

3. Anschrift der verantwortlichen Stelle:
Heumarkt 1
50667 Köln

Telefon (02 21) 20 15 - 0
Telefax (02 21) 20 15 - 264

Email: ovb@ovb.de
Internet-Adresse www.ovb.de

4. Zweckbestimmung der Datenerhebung, -verarbeitung oder –nutzung
Als OVB Vermögensberatung AG befassen wir uns mit der Vermittlung von Kapitalanlagen, Bausparverträgen, Versicherungsverträgen sowie der Beratung und Vermittlung von Immobilienanlagen jeder Art.

Hauptzweck unserer Datenverarbeitung sind die Handelsvertreter-, Kunden- und Interessentenbetreuung. Nebenzweck unserer Datenverarbeitung ist die Vermögens-, Finanzierungs- und Versicherungsberatung.

5. Betroffene Personengruppen und Daten oder Datenkategorien

  • Mitarbeiterdaten
  • Vermittlerdaten
  • Kundendaten
  • Interessentendaten
  • Geschäftspartnerdaten
  • Daten von Lieferanten.

6. Empfänger oder Kategorien von Empfängern, denen die Daten mitgeteilt werden können
Öffentliche Stellen bei Vorliegen vorrangiger Rechtsvorschriften, Auftragsdatenverarbeitende externe Unternehmer entsprechend § 11 BDSG, Produktpartner, sowie externe Stellen, mit denen die OVB Vermögensberatung AG zur Erfüllung der unter Nr. 4 benannten Zwecke zusammenarbeitet.

7. Regelfristen für die Löschung der Daten
Der Gesetzgeber hat eine Vielzahl von Aufbewahrungspflichten und –fristen vorgeschrieben. Die bei der OVB Vermögensberatung AG gespeicherten Daten werden über ein automatisiertes Verfahren gelöscht, wenn die unter Nr.4 genannten Zwecke entfallen und die vorgeschriebenen Fristen abgelaufen sind.

8. Geplante Datenübermittlung in Drittstaaten
Ein Übermittlung in Staaten außerhalb der EU ( Europäische Union ) ist nicht geplant. Die Verarbeitung der Daten findet ausschießlich innerhalb des Unternehmensverbandes der OVB Holding AG in Ländern der EU statt.